Philosophie


Jedem kann es passieren, dass man selbst oder Angehörige pflegebedürftig werden. Sei es durch Alter oder Krankheit. Wir wollen jedem Kranken die Möglichkeit bieten, in seiner gewohnten Umgebung gepflegt zu werden. Wir sehen die Pflege des Patienten als Verknüpfung seiner persönlichen Lebensaktivitäten mit der maximal realisierbaren, pflegerischen Betreuung.

Pflegen bedeutet die Anwendung und Umsetzung moderner Methoden aus der Theorie und Praxis. Das Pflegeverständnis und die Pflegeerfahrung in der täglichen Arbeit konstruktiv einzusetzen. Im "Ambulanten Krankenpflegedienst Schmailzl" erfolgt die Umsetzung der Pflege mittels Bezugs-Pflege. Das bedeutet, konstant einen Ansprechpartner für die Sorgen und Wünsche der Patienten oder Angehörigen zu haben.